Top 3 in den verschiedenen Berufskategorien bei Markenjobs.ch

Markenjobs.ch beinhaltet rund 700 Unternehmen, die insgesamt 23’000 Jobs anbieten. Diese Stellen sind, wie bei Stellenplattformen, üblich in drei Berufskategorien eingeteilt: Kaufmännische Berufe, Technische Berufe und Dienstleistungsberufe.

Aber wie sieht es denn eigentlich mit der aktuellen Jobverteilung auf Markenjobs aus? Das haben wir uns auch gefragt und deshalb eine Übersicht zu den im August 2017 am häufigsten vorkommenden Untergruppen in den drei Berufskategorien erstellt.

Technische und kaufmännische Jobangebote liegen praktisch gleich auf.  Am wenigsten Stellen wurden in der Kategorie Dienstleistung verzeichnet. Das mag für eine „Dienstleistungsgesellschaft“ kontraintuitiv sein, wir müssen aber an dieser Stelle vermerken, dass viele Stellen aus den anderen Sektoren je nach Definition ebenfalls als Dienstleister-Jobs bezeichnet werden könnten.

Technische Berufe

Der grössten Teil der Jobs auf Markenjobs.ch fällt auf die IT-Branche. Markenjobs führt hier deshalb zwei Kategorien: In der einen sind Jobs für Programmierer und Systemtechniker, in der anderen Stellen für IT-Projektleiter und Consultants enthalten. Fast 13% aller Stellen (ca. 3’000) fallen in diese beiden Kategorien. Platz 2 geht an die Elektro- und HLK-Branche. Die drei Spitzenkategorien haben gemeinsam, dass dem voluminösen Stellenangebot ein Mangel an geeignetem Fachpersonal gegenübersteht.

 

Kaufmännische Berufe

In der kaufmännischen Branche gehen die drei Plätze an die Kategorien Detailhandel (12,2%; 2’900 Jobs), Finanzen und Versicherung (11,7%, 2’800 Stellen) und Assistenz und Büro (9,9%; 2’300 Stellen).

Dienstleistungsberufe

Bei den Dienstleistungsberufen sind wenig überraschend zwei Kategorien mit Jobs aus der Gesundheitsbranche in den Top 3. In den medizinischen Berufen, insbesondere in der Pflege und bei Fachärzten, besteht schweizweit ein grosser Bedarf und dieser widerspiegelt sich entsprechend im Jobangebot auf Markenjobs.ch. An zweiter Stelle reiht sich die Kategorie Gastronomie und Reisen ein. Hier subsumieren sich sämtliche Restaurations- und Hotelberufe.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com