Zwei von drei Jobs werden nie öffentlich ausgeschrieben – ein Artikel von 20 Minuten

markenjobs_20-minuten_2-von-3-stellen-werden-nie-ausgeschrieben

Im Beitrag von 20min.ch, der am 13.11.16 veröffentlicht wurde, wird erklärt, dass zwei von drei Stellen nie öffentlich ausgeschrieben werden – Grundlage für diesen Artikel ist eine Studie der Metapage AG.


Über 60 % aller Stellen in der Schweiz werden nie auf Stellenportalen im Internet vermarktet.

Das Team hinter Markenjobs.ch hat in einer Studie 100 mittelgrosse bis grosse Schweizer Arbeitgeber analysiert und dabei herausgefunden, dass im Durchschnitt 63 Prozent – in Extremfällen sogar über 95% – aller offenen Stellen nie öffentlich ausgeschrieben werden.

Lesen Sie im nachfolgenden Beitrag, wieso das so ist und wie grosse Arbeitgeber – wie beispielsweise die IKEA – mit ihren Vakanzen umgehen.

Klicken Sie auf das Bild oder hier um den Beitrag zu lesen. 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com